Member Table: "Wie Innovationen von der Universität zur kommerziellen Reife gebracht werden"

10.
April
2019

Member Table: "Wie Innovationen von der Universität zur kommerziellen Reife gebracht werden"

Wir möchten Sie herzlich zu unserem zweiten Member Table des Jahres 2019.

Wir hören

Stephanie Oestreich , (Evotec , Executive Vice President, BRIDGEs Partnerships North America)

zunächst musikalisch zum Empfang

und

als Sprecherin zum Thema

„Wie Innovationen von der Universität zur kommerziellen Reife gebracht werden“

Zum Inhalt: Innovation ist wichtig in allen Industriezweigen, und Universitäten liefern bedeutende Ergebnisse in der Grundlagenforschung; es ist jedoch nicht trivial, diese zur Produktreife zu bringen.

Am Beispiel des Evotec BRIDGE-Modells wird Stephanie Oestreich davon berichten, wie in Zusammenarbeit mit Universitäten und Finanzpartnern in Nordamerika innovative Forschungsprojekte weiterentwickelt und daraus Firmen gegründet werden.

Die Prinzipien des BRIDGE-Modells werden am Beispiel der Biotechnologie erläutert, sind jedoch auch auf andere Industriezweige anwendbar.

Zur Person: Stephanie Oestreich ist Executive Vice President bei Evotec und leitet die North American Academic BRIDGEs Partnerships. In Kollaborationen mit Universitäten und Finanzpartnern bringt sie neuartige Forschungsprojekte zur Kommerzialisierung und gründet Unternehmen
(https: //www.evotec.com/de/innovate/bridges).

Zuvor war sie International Business Leader für die Avastin Breast, Gebärmutterhalskrebs und Eierstockkrebs-Indikationen bei F. Roche Hoffmann-La Roche Ltd. und hatte lokale, regionale und globale Marketingfunktionen mit zunehmender Verantwortung in verschiedenen Regionen und therapeutischen Bereichen bei Novartis inne.

Bevor sie bei Strategic Alliances bei Novartis arbeitete, forschte sie für ihre Doktorarbeit in Biochemie an der Harvard Medical School und erhielt einem MPA von der Harvard Kennedy School.

Als semi-professionelle Violinistin trat sie bereits zusammen mit Mitgliedern des Berliner, Wiener und Bostoner Philharmoniker in der Carnegie Hall auf und demonstriert mit dem von ihr mitbegründeten Kendall Square Orchestra die Analogien von Teams und Führung in Musik und Management: www.kendallsquareorchestra.org.